PKW-Brand BAB30

Datum: 18. April 2019 
Alarmzeit: 15:07 Uhr 
Art: Brandeinsatz  (Fehlalarm) 
Einsatzort: BAB30, FR Osten 
Mannschaftsstärke: 29 
Fahrzeuge: ELW , HAB , LF 16 TS , TLF 16/25 , TLF 20/40 SL  
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei 


Einsatzbericht:

Nach knapp vier einsatzfreien Wochen wurde die FF Salzbergen am Donnerstagnachmittag gerufen. Auf der BAB30 in Fahrtrichtung Osten stehe zwischen Salzbergen und Rheine-Nord ein brennender PKW, so lautete der Einsatzauftrag.
Es stellte sich allerdings vor Ort heraus, daß der PKW lediglich eine Panne hatte und ein Eingreifen der Feuerwehr nicht notwendig war. So machten sich die Wehrleute schnell wieder auf den Heimweg und konnten diesen Einsatz nach gut 30 Minuten beenden. (Cs)

Kommentare sind geschlossen.