Tier in Not

Datum: 10. Februar 2019 
Alarmzeit: 11:55 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Art: Hilfeleistung  
Einsatzort: Bexten 
Mannschaftsstärke: 16 
Fahrzeuge: ELW , RW 1 , TLF 16/25  


Einsatzbericht:

Am Sonntagmittag wurde eine Gruppe der Feuerwehr Salzbergen zu einer Tierrettung alarmiert. Es sollte sich ein Bussard in einem Zaun verfangen haben. Direkt nach der Ausfahrt der ersten Salzbergener Fahrzeuge wurde von der Rettungsleitstelle Emsland allerdings Entwarnung gegeben. Der Bussard war schon befreit worden und die eingesetzten Kräfte konnten die Einsatzfahrt abbrechen. Nach ca. 15 Minuten war der Einsatz für alle eingesetzten Kameraden der FFS beendet. (ts)  

Kommentare sind geschlossen.