Wasser im Keller

Datum: 18. November 2019 
Alarmzeit: 20:52 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: Steider Straße 
Mannschaftsstärke: 18 
Fahrzeuge: ELW , LF 16 TS , RW 1 , TLF 16/25  


Einsatzbericht:

Zu einen Einsatz Unwetter klein, Wasser im Keller Strom und Heizung ausgefallen wurde wir im Verlauf des Dienstabends alarmiert. Schnell machten sich die ersten Fahrzeuge die sich gerade noch mit der Ausbildung beschäftigt hatten auf den Weg zum Einsatzort.

Vor Ort stellte sich heraus, dass durch einen Rückstau im alten Kanalsystem Wasser in den Keller gedrückt wurde. Durch den Einsatz von zwei Tauchpumpen und ein paar C-Schläuchen konnte der Keller schnell trocken gelegt werden.

Im Anschluss kümmerten wir uns in Verbindung mit dem Hausbesitzer und der Gemeinde um eine weitere Tauchpumpe. Diese Pumpe sollte ein erneutes Ansteigen des Wassers in besagtem altem Kanalsystem verhindern und so einem erneuten Wasserschaden vorbeugen.

Kommentare sind geschlossen.